Aufsichtsrat

Ein Aufsichtsrat ist ein Überwachungsorgan in einem Unternehmen. Der Aufsichtsrat hat die Aufgabe die Unternehmensleitung zu überwachen. Damit der Aufsichtsrat dies tun kann, darf er keine Führungsaufgaben in dem Unternehmen, welches er überwacht, innehaben. Für eine Aktiengesellschaft oder eine Genossenschaft ist der Aufsichtsrat vom Gesetz her vorgeschrieben. Ebenso ist der Aufsichtsrat möglich für die GmbH, OHG, KG und KGaA. Die Arbeitnehmerschaft ist in der Lage, die Vertreter des Aufsichtsrates zu wählen.