Deutsche Kreditwirtschaft

Die deutsche Kreditwirtschaft fußt auf einem 3-Säulen-System. Die erste Säule bilden die öffentlich-rechtlichen Institute wie die Sparkassen, die zweite Säule sind die Genossenschaftsbanken (Volks- und Raiffeisenbank) und die dritte und damit letzte Säule alle privaten Kreditinstitute.

Ziel der deutschen Kreditwirtschaft ist eine gemeinschaftliche Meinungs- und Willensbildung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.