Effektivzins

In der Regel ist der Effektivzins bei Darlehen höher als der Sollzins. Beim Effektivzins sind neben dem reinen Zins als Vergütung des Darlehens gegenüber der Bank noch weitere Bedingungen zu berücksichtigen.

Das sind zum Beispiel die Zahlweise der Darlehensraten und die Kosten für das Darlehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.