Ertragswert

Der Ertragswert spiegelt dem Unternehmenswert wieder. Gerade im Zuge der Bewertung des Wertes eines Unternehmens (z.B. für den Verkauf), spielt der Ertragswert eine sehr wichtige Rolle.

Das Ertragswert Verfahren ist ein Verfahren, bei dem das Unternehmen gewinnorientiert eingewertet wird. Dies ist eine Bewertung des Unternehmens durch angenommene, in der Zukunft stattfindenden Erträge.

Um den Ertragswert zu kalkulieren, benötigt man die zu erwartenden Gewinne des Unternehmens sowie einen bestimmten zeitlichen Horizont.

Auch im Immobilienbusiness spielt der Ertragswert eine Rolle. Man kann durch den Ertragswert des Objektes den Beleihungswert beurteilen. Dabei nimmt man die Jahresmieteinnahme an und zieht davon die notwendigen Kosten für die Erhaltung des Objektes selbst ab. Er ist somit abhängig vom Alter und Zustand der Immobilie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.