Depotbank

Die Depotbank ist ein Kreditinstitut, welches als Lager für die vom Endkunden gehaltenen Wertpapiere dient. Bei den Wertpapieren handelt es sich um Sondervermögen, das heißt, das selbst wenn die Depotbank pleite gehen würde, das Vermögen aus den Wertpapieren nur dem Inhaber zusteht und nicht in die Insolvenzmasse der Bank fliessen darf.

Bausparförderung

Das Bausparen kann man sich vom Staat sowie vom Arbeitgeber fördern lassen.

Der Staat kann Bausparen mit einer sogenannten Wohnungsbauprämie fördern, wofür gewisse Voraussetzungen erfüllt sein müssen.
Der Arbeitgeber kann auch das Bausparen fördern, hierbei handelt es sich um die sogenannte Arbeitnehmersparzulage (Vermögenswirksame Leistungen).

Inhaltsverzeichnis

Hier finden Sie eine Art Lexikon der Finanzwelt, zur vereinfachten Erklärung komplizierter Begrifflichkeiten:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

Abtretung

Akkreditiv

Aktienarten

Aktienindex

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Annuitätendarlehen

Arbeitnehmersparzulage

Aufsichtsrat

B

Baisse

Bankdarlehen

Bankrecht

Bankvertrag

Bausparen

Bausparförderung

Bausparkasse

Bauspartarif

Bausparvertrag

BGB Gesellschaft

Bilanz

Börse

Börsenaufsicht

Börsengeschäfte

Börsenmakler

Börsenrat

Broker

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

Bürgschaft

C

Cash-Management

Cashflow

Chartanalyse

Chipkarte

Clearing

Composite-Dax (CDAX)

Computerbörse

Controller

Controlling

Coast-Average-Effekt

Cross-Selling

D

Dachfonds

Darlehen

Dauerauftrag

DAX

DAX-100

DAX Kursindex

Deflation

Depot

Depotauszug

Depotbank

Depotbescheinigung

Depotgebühren

Depotgeschäft

Depotstimmrecht

Depression

Derivate

Deutsche Börse AG

Deutsche Bundesbank

Deutsche Kreditwirtschaft

Devisen

Devisenhandel

Was Ihnen ihre Bank nicht sagt, kann Ihnen 40% ihrer Darlehensrate einsparen!

Wir unterstützen Sie in allen wesentlichen Belangen auf der Suche nach einer Finanzierung. Alle in Deutschland ansässigen Banken arbeiten mit uns zusammen. Das umfasst Direktbanken, Bankenplattformen und Regionalbanken. Selbst bei ihrer Hausbank können wir Sie unterstützen bessere Konditionen zu erhalten. Nach einer umfassenden Ausschreibung erhalten Sie das für ihre Bedürfnisse passende Angebot.

Hier eine Übersicht über die möglichen Finanzierungsarten:

√ Darlehen für Immobilien: Bau, Kauf, Umschuldung und Modernisierung
√ Kleindarlehen ohne Grundschuldeintragung bis 25.000€
√ Forwarddarlehen
√ Ratenkredite für schnelle Anschaffungen
√ Darlehen für Finanzierungen im Unternehmensbereich
√ Prüfung öffentlicher Förderdarlehen

 

Welche Vorteile ergeben sich für Sie durch unsere Arbeitsweise?

√ unabhängige Kreditberatung
√ freie Bankenwahl
√ individuelle Beratung
√ Begleitung bei Gesprächen mit der jeweiligen Bank vor Ort
√ Umfassender Konditionsvergleich (bis zu 40% Ersparnis möglich)
√ Beratung, Beantragung und Betreuung aus einer Hand

Wir freuen uns auf ihre Anfrage oder Terminbuchung.